top of page

Virtuelle Teambuilding Games

Aktualisiert: 29. Juli 2021

Eine sinnvolle Kommunikation ist für jedes Team von entscheidender Bedeutung. Sie stärkt die Beziehungen und unterstützt das persönliche Wohlbefinden. Vertrauen wird gestärkt, eine persönliche Bindung wird aufgebaut und man fühlt sich einbezogen. Teams sollten einen starken Fokus auf regelmäßige Teamgespräche legen und diesem Thema Raum zumessen. Aber wie funktioniert das, wenn man sich nie persönlich trifft?

Wir stellen euch ein paar Methoden vor, die uns begeistert haben.


Quiz

Es gibt unzählig unterschiedliche Quizzes, die nicht nur Spaß machen, sondern auch die Gelegenheit bieten, mehr über seine Kollegen zu erfahren. Ein toller Anbieter ist Kahoot. Dort kann man sich selber Rätsel erstellen und mit einem Quiz-Pin mit seinen Kollegen teilen.

Themen können von Essen und Trinken bis hin zu Urlaubsorten, Fakten über Kollegen oder auszufüllende Sätze gehen (Wenn ich eine Heldenfigur wäre, dann wäre ich…)


Playlist

Eine gemeinsame Playlist erstellen. Ob bei Youtube, Deezer, Spotify und Co. Eine gemeinsame Playlist macht Spaß, man lernt etwas über seine Kollegen kennen und kann so sogar für sich neue Songs und Bands kennenlernen.


Gemeinsam Mittagessen mal anders

Über einen Zufallsgenerator wird ausgelost, wer für wen das Mittagsessen bestellt. Einfach bei Lieferando und Co. für seinen ausgelosten Kollegen zu einer abgemachten Uhrzeit bestellen. Das geht natürlich nur, wenn Lieferando für alle verfügbar ist. Alternativ kann man aber auch nach Restaurants schauen, die in dem Ort liefern. Dann wird per Videokonferenz zusammen gegessen. Es ist wichtig, vorab eine Liste mit Adressen und Allergien zu teilen, sodass kein Fauxpas passiert und man auch nicht verraten muss, wer wen gezogen hat.


PechaKucha

Vorab wird sich ein Thema überlegt: Entweder eigene Vorstellung (bei neuen Teams gut geeignet) oder vielleicht “der letzte Urlaub”, “Meine Kindheit”, “Mein liebstes Hobby”; oder oder oder. Dann erstellt jeder eine Präsentation mit 20 Bildern zu dem Thema. Ohne Text. Je nach Teamgröße macht es Sinn, ein Offtopic PechaKucha Event daraus zu machen und sich vielleicht Mittags zu einem Kaffee Remote zu treffen oder Abends zu einem Bierchen oder Glas Wein. Dann stellt jeder seine Präsentation nacheinander vor. Wichtig ist: Für jede der 20 Folien hat man nur 20 Sekunden Zeit zu präsentieren. So fokussiert man sich aufs Wesentliche und es artet nicht aus. Das schöne an dieser Methode ist, dass man schon beim Erstellen der Präsentation viel Freude hat. Ist das Team sehr groß oder man möchte keine Extra Zeit nach der Arbeit investieren, kann man es z.B. auch immer nach einem Daily einfliessen lassen. Dann stellt jeden Tag ein anderer Mitarbeiter seine Präsentation vor.


Fotowettbewerb

Wie wäre es mal mit einem Fotowettbewerb?

Dafür kann man ein Thema vorgeben oder man lässt der Fantasie freien Lauf. Jeder hat eine Woche Zeit sein Bild einzureichen. Am Ende wird ein Gewinner bestimmt und diese erhält sein Gewinnerbild oder eine Collage aus allen Bildern gerahmt als Gewinn zugeschickt.


Diverse Spiele

Gemeinsam Malen: Einer beschreibt ein Bild und alle anderen müssen es malen. Am Ende werden alle lustigen Bilder gezeigt.

Scharade, wenn man eine gute Verbindung hat

Man kann viele Brettspiele online spielen, aber auch zur klassischen Variante reifen. Wenn jeder ein Monopoly zu Hause liegen hat oder vielleicht ein anderes Spiel, baut es sich jeder auf und dann wird gemeinsam Zug um Zug gespielt.

Zum online spielen hier ein paar tolle Seiten:

tabletopia.com; brettspielwelt.de; boardgamearena.com



15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page